Curriculum Verkaufstraining

 

Die Qualifikation besteht aus 5 Modulen ( Grundlagen des Einzelhandels und Warenverkaufskunde, Warenpräsentation und Verkaufstechniken, Kommunikation und Reklamationsmanagmant, Marketing und Werbung, Kassenbedienung) und hat einen Gesamtumfang von 200 Unterrichts-stunden. Sie findet inTeilzeit über 8 Wochen je 5 Unterrichtstunden/Tag statt plus 1 Stunde Pause die pro Kurs am Anfang mit den Teilnehmern verteilt wird. Die Qualifikation besteht aus theoretischem und praktischen Unterricht. Mo.- Fr. von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

 

Modul 1: Grundlagen des Einzelhandels, Warenverkaufskunde (50UE)

  • Bedeutung, Struktur und Sortiment des Einzelhandels
  • Ziel und Betriebsformen des Einzelhandels
  • Allgemeine Warenkunde
  • Grantie, Gewährleistung und Kulanz
  • UWG, VerpackV, PAngV

 

Modul 2: Warenpräsentation, Verkaufstechniken (50 UE)

  • Waren verkaufswirksam präsentieren, Dekorationsmittel einsetzen
  • Angebotsplätze nach Absatzgesichtspunkten beurteilen, Waren platzieren
  • Kunden- und Dienstleistungs orientiertes Verhalten
  • Die Rolle des Verkaufspersonals
  • Anforderungen und Aufgaben einer erfolgreichen Verkaufstätigkeit
  • Durch eigenes Verhalten zur Kundenzufriedenheit und Kundenbindung beitragen

 

Modul 3: Kommunikation, Reklamationsmanagment (50 UE)

  • Persönliche Integrität - Wirkung auf den Kunden

- Loyalität und Einstellung

- Äußeres Erscheinungsbild

- Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen

- Charme und Begeisterung

  • Kommunikationstraining

- Die richtige Aussprache

- auf Erwartungen und Wünsche des Kunden hinsichtlich Ware und Beratung eingehen

- Gesprächsführungstechniken bei Informations-, Beratungs- und Verkaufsgesprächen

  • Reklamationsmanagment

- auf Kundeneinwände und Kundenargument situationsgerecht, verkaufsfördernd reagieren

- Konfliktarten darstellen; Möglichkeiten der Konfliklösung anwenden

- zur Vermeidung von Informations- und Kommunikationsstörungen beitragen

 

 

Modul 4: Marketing und Werbung (20 UE)

  • Grundlagen des Marketing
  • Arten, Ziele, Aufgaben und Zielgruppen der Werbung
  • Werbemittel und Werbeträger
  • über Werbeaktionen des Ausbildungsbetriebs informieren

 

Modul 5: Kassenbedienung (30 UE)

  • Warenwirtschaftssystem
  • Arten und Formen
  • Bewertung von Warenbeständen
  • Kasse vorbereiten, Kassieranweisungen beachten
  • Einfache Kassenbedienung
  • kassieren, bare und unbare Zahlungen
  • Bezahlen mit VISA oder EC Karte
  • Preisnachlässe berücksichtigen
  • Kaufbelege erstellen
  • Umtausch und Reklamation kassentechnisch abwickeln

Die Termine für das Curriculum Verkaufstraining

Wegen Corona wurde der zweite Block vom Curriculum Verkaufstraining auf den 5. Oktober verschoben.


Anmeldeformular zum Selberdrucken

An die Gemeinnützige Qualifizierungs - und Weiterbildungsgesellschaft des HV Achenbach gGmbH

57072 Siegen, Achenbacher Straße 115

 

Hinweis: Bestimme Dateien werden über einen Drittanbieter (POWr) hier auf die Seite gelinkt das kann bei langsamen Verbindung dazu führen das diese erst sichtbar werden wenn die Seite neu geladen wird.