Curriculum Verkaufstraining

 

Die Qualifikation besteht aus 5 Modulen ( Grundlagen des Einzelhandels und Warenverkaufskunde, Warenpräsentation und Verkaufstechniken, Kommunikation und Reklamationsmanagmant, Marketing und Werbung, Kassenbedienung) und hat einen Gesamtumfang von 200 Unterrichts-stunden. Sie findet inTeilzeit über 8 Wochen je 5 Unterrichtstunden/Tag statt plus 1 Stunde Pause die pro Kurs am Anfang mit den Teilnehmern verteilt wird. Die Qualifikation besteht aus theoretischem und praktischen Unterricht. Mo.- Fr. von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

 

Modul 1: Grundlagen des Einzelhandels, Warenverkaufskunde (50UE)

  • Bedeutung, Struktur und Sortiment des Einzelhandels
  • Ziel und Betriebsformen des Einzelhandels
  • Allgemeine Warenkunde
  • Grantie, Gewährleistung und Kulanz
  • UWG, VerpackV, PAngV

 

Modul 2: Warenpräsentation, Verkaufstechniken (50 UE)

  • Waren verkaufswirksam präsentieren, Dekorationsmittel einsetzen
  • Angebotsplätze nach Absatzgesichtspunkten beurteilen, Waren platzieren
  • Kunden- und Dienstleistungs orientiertes Verhalten
  • Die Rolle des Verkaufspersonals
  • Anforderungen und Aufgaben einer erfolgreichen Verkaufstätigkeit
  • Durch eigenes Verhalten zur Kundenzufriedenheit und Kundenbindung beitragen

 

Modul 3: Kommunikation, Reklamationsmanagment (50 UE)

  • Persönliche Integrität - Wirkung auf den Kunden

- Loyalität und Einstellung

- Äußeres Erscheinungsbild

- Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen

- Charme und Begeisterung

  • Kommunikationstraining

- Die richtige Aussprache

- auf Erwartungen und Wünsche des Kunden hinsichtlich Ware und Beratung eingehen

- Gesprächsführungstechniken bei Informations-, Beratungs- und Verkaufsgesprächen

  • Reklamationsmanagment

- auf Kundeneinwände und Kundenargument situationsgerecht, verkaufsfördernd reagieren

- Konfliktarten darstellen; Möglichkeiten der Konfliklösung anwenden

- zur Vermeidung von Informations- und Kommunikationsstörungen beitragen

 

 

Modul 4: Marketing und Werbung (20 UE)

  • Grundlagen des Marketing
  • Arten, Ziele, Aufgaben und Zielgruppen der Werbung
  • Werbemittel und Werbeträger
  • über Werbeaktionen des Ausbildungsbetriebs informieren

 

Modul 5: Kassenbedienung (30 UE)

  • Warenwirtschaftssystem
  • Arten und Formen
  • Bewertung von Warenbeständen
  • Kasse vorbereiten, Kassieranweisungen beachten
  • Einfache Kassenbedienung
  • kassieren, bare und unbare Zahlungen
  • Bezahlen mit VISA oder EC Karte
  • Preisnachlässe berücksichtigen
  • Kaufbelege erstellen
  • Umtausch und Reklamation kassentechnisch abwickeln

Die Termine für das Curriculum Verkaufstraining


Anmeldeformular zum Selberdrucken

An die Gemeinnützige Qualifizierungs - und Weiterbildungsgesellschaft des HV Achenbach gGmbH

57072 Siegen, Achenbacher Straße 115

 

Hinweis: Bestimme Dateien werden über einen Drittanbieter (POWr) hier auf die Seite gelinkt das kann bei langsamen Verbindung dazu führen das diese erst sichtbar werden wenn die Seite neu geladen wird.